Events

Baustellenfest 16.09.22

Ein rundum gelungenes Baustellenfest steigert die Vorfreude: Der WaltherPark hat gerufen und die Menschen kamen in Scharen – Heinz Peter Hager und SIGNA begrüßten beim Baustellenfest im September 2022 rund 2.000 Bürger und Bürgerinnen aus Bozen und aus anderen Landesteilen. 

„Der Kontakt und Austausch mit der Bevölkerung ist uns besonders wichtig – schließlich haben die Bürgerinnen und Bürger 2016 beim Referendum mit Zweidrittelmehrheit für dieses Projekt gestimmt“, erinnert Hager.

So war das Baustellenfest nicht nur eine gute Gelegenheit für ein erstes Erleben des Ortes, sondern auch für den geselligen Austausch am zukünftig runderneuerten Stadtviertel. Die umliegenden Gastbetriebe warteten engagiert mit Speisen und Getränken auf. Die zukünftigen Nachbarn des WaltherPark, die Freiwillige Feuerwehr von Bozen, bot Information und spannende Unterhaltung für Kinder – weil die Freiwillige Feuerwehr ihren Sitz an der künftigen Tunneleinfahrt in der Mayr-Nusser-Straße hat, ist diese Beziehung besonders wichtig. Die spürbare allgemeine Aufbruchstimmung lässt für dieses neu entstehende, ganz besondere Stadtviertel nur das Beste erwarten.

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (WaltherPark A.G -S.p.A., Italien) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: