Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Grün für Bozen

Es ist Herausforderung und Chance zugleich: Gebäude sind für rund ein Drittel der weltweiten CO₂-Emissionen verantwortlich. Bei einem Bau- und Infrastrukturprojekt in der Größe des WaltherParks sind ökologische Fragen heute wesentlicher Bestandteil der Planung. Für den WaltherPark wurden intelligente Lösungen entwickelt, die zum Klimaschutz beitragen und die Lebensqualität im Stadtzentrum erhöhen.

NACHHALTIGKEIT

Das Klima und die Stadt

Wir alle müssen unseren CO₂-Fußabdruck reduzieren. Dazu leistet der WaltherPark einen Beitrag: Kühlung, Heizung und Stromversorgung verzichten weitgehend auf fossile Energieträger. Umfangreiche städtebauliche Maßnahmen verringern außerdem den Autoverkehr in der Nachbarschaft. Neue Grünflächen, Plätzen und Flanierzonen erhöhen die Lebensqualität der Menschen vor Ort nachhaltig.

92 %

KÜHLSYSTEM: ERNEUERBARE ODER GLEICHWERTIGE ENERGIEQUELLEN

-104 t

ERDÖL WENIGER IM JAHR DURCH FLUSSWASSERKÜHLUNG

– 600 t

ERDÖL WENIGER IM JAHR DURCH FERNWÄRME

E-Mobilität

AUTOSTELLPLÄTZE UND GARAGEN MIT LADEMÖGLICHKEITEN FÜR ELEKTROAUTOS

KÜHLUNG

Alles im Fluss

Der WaltherPark wird durch das Wasser des Eisack gekühlt. Ein intelligentes System nutzt sowohl die Kälte als auch das natürliche Gefälle des Flusses. Über einen Kanal wird Flusswasser abgezweigt. Das kalte Flusswasser umströmt Wärmetauscher in Ufernähe und fließt dann zurück in den Eisack. Die Wärmetauscher übergeben die Kälte an einen Kühlkreislauf, der durch den WaltherPark führt. Fossile Energieträger werden überflüssig.

Leed gold

Klimafreundlich einkaufen

Für das Einkaufszentrum des WaltherParks gibt es eine LEED-Gold-Vorzertifizierung. Die wichtigsten Kriterien sind eine hohe Energie-Effizienz und geringe Auswirkungen auf das Klima. Außerdem zählen die gute infrastrukturelle Einbindung, die hohe Qualität der Innenraumluft sowie die Nachhaltigkeit der Materialien. Die Dächer der Waltherpark-Gebäude werden komplett begrünt. Das ist gut für das Stadtklima.

Klimahaus

Nachhaltig und gesund wohnen

Die Wohngebäude werden gemäß dem Standard Klimahaus A Nature gebaut. Das Zertifikat erhalten nur Gebäude mit hoher Energieeffizienz. Eine wichtige Rolle spielen außerdem die Umweltverträglichkeit der Baustoffe, eine gesunde Raumluft, Schallschutz und die Nutzung von natürlichem Tageslicht. Von der KlimaHaus Agentur wird das Projekt WaltherPark außerdem die Zertifikate KlimaHotel und KlimaHaus Work & Life erhalten.

News News News News News News News News News News

News News News News News News News News News News

Erfahren Sie Neues aus dem Waltherpark

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (WaltherPark A.G -S.p.A., Italien würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: